Kaunertal

VIPS & EXPERTEN

 

 

© Karl Merkatz
Karl Merkatz

Schauspieler

Das Fließwasserkapital, welches wir in Österreich noch besitzen, trotz der Wasserkraftwerke welche in den wesentlichen Flüssen schon vorhanden sind, darf nicht weiter den Profitinteressen der Energiekonzerne geopfert werden. Wir sind heute so weit, dass wir umweltfreundlichere Lösungen, technische Energien, durch unser Wissen und Können aufbauen müssen. Nicht einseitig denken, so wie wir es bereits im vergangenem Jahrhundert getan haben. Den Wohlstand in dem wir heute leben, dürfen wir nicht durch wirtschaftliche Interessen für die Zukunft noch höher fördern. Den Wasserfluss unterbinden? Nein! Wasser ist unser Leben. Flüsse und Bäche müssen wir für die kommenden Generationen in ihrer Kraft erhalten, sonst machen wir die Umwelt zu unseren Gegner. Darum unterstütze ich die Initiative Flüsse voller Leben.

 

< zurück

Petition zum Schutz des Kamp

Zeile 1

Retten Sie mit uns das „Flussheiligtum“ Kamp!

Unterzeichnen Sie JETZT die Petition zur Rettung des Flussjuweles!

NEIN zum Ausbau des Kraftwerks bei Rosenburg am Kamp!

JA zum Schutz intakter Fluss- und Aulandschaften ... mehr >

Zeile 2
Zeile 3
Wir leiten diese Petition an
die zuständigen Landespolitiker weiter.
Zeile 4
Newsletter
Zeile 5
Sonja Behr
Sonja Behr

Wasserkraft wird als Allheilmittel der Erneuerbaren gepriesen. Bedeutet dies das „Aus der Traum vom Lebensraum"?... Sonja Behr