Kaunertal

Filmvorführung im Fluss des Lebens

 
Im Fluss des Lebens - UEBERFLUSS ODER LEBENSFLUSS?


Ein Film von Margit Atzler mit:
„Weltenwanderer“ Gregor Sieböck, Douglas Tompkins, Peter Hartmann

Trailer zum Film: www.openheart.at/derfilm

 

Im  Fluss  des  Lebens  ist  ein  Film  über  das  Gleichgewicht  auf  der  Erde, zwischen  Natur,  Menschen,  Politik  und  Wirtschaftstreibenden  -  ein  Film  über  die  Verbundenheit allen Seins. Der  „Weltenwanderer“  Gregor  Sieböck  nimmt  uns  mit  auf  eine  Reise  nach „Patagonia Magica“, wo wir am Beispiel des geplanten Mega-Staudammprojekts „Hidroaysén“ das vorherrschende Paradigma Wirtschaftswachstum als alleinigem Indikator für Lebensqualität hinterfragen und andere Lebenswege kennenlernen - Menschen, die im Einklang mit der Natur und mit ihrer eigenen Natur in Dankbarkeit und Freude leben.

 

Filmvorführungstermine mit Vortrag und Publikumsgespräch mit der Filmemacherin Margit Atzler finden Sie hier >

 

Aktiv werden!

Posten Sie unsere Website in Ihrem Facebook-Profil & werden Sie Mitglied unserer FACEBOOK- Gruppe.

Sichern Sie die artenreichste Flusslandschaft Österreichs und schenken Sie Seeadler, Storch & Co. eine Zukunft: Werden Sie jetzt Österreich-Pate!

 

 

Sonja Behr
Sonja Behr

Wasserkraft wird als Allheilmittel der Erneuerbaren gepriesen. Bedeutet dies das „Aus der Traum vom Lebensraum"?... Sonja Behr