Kaunertal

Bürgerinitiativen

 

 

 

Rettet die Ybbs-Äsche

betreuter Fluss/Flüsse: Ybbs

Kontaktinfos: Verein „Rettet die Ybbs – Äsche“
Ansprechpartner: Ing. Erwin Forster (Obmann)
Ing. Leo Hochpöchler (Obmann-Stellvertreter)
Mag. Stefan Guttmann (Obmann-Stellvertreter)
Hauslehen 21A- 3342 Opponitz
Tel.: 07444/7280-40
Fax: 07444/7280-70
E-Mail: office@ybbs-aesche.at
http://www.ybbs-aesche.at


Info über die Initiative:
Der Verein, dessen Tätigkeit nicht auf Gewinn gerichtet ist, bezweckt Maßnahmen zur Förderung und zum Schutz der Äsche an der Ybbs, sowie zur Verbesserung der ökologischen Funktionsfähigkeit der Ybbs. Weiters bezweckt der Verein die Bildung einer Interessensplattform aller mit der Fischerei an der Ybbs und am Schutz der Ybbs verbundenen Personen und Organisationen.


Ganz besonders will sich der Verein „Rettet die Ybbs-Äsche“ mit Hilfe Ihrer Unterstützung für folgende Ziele einsetzen:

1. Die Äsche soll in ihrer Bestandsdichte wieder zum typischen Leitfisch an der Ybbs werden. 

2. Erhalt der „Ybbs“ als wertvoller Lebensraum für Tier und Mensch. 

3. Vernetzung von Umweltaktivitäten und Bewusstseinsbildung. 

4. Sicherung der natürlichen Reproduktion autochthoner Ybbsfische.Abschnittsweise sind Äschenbestände an der Ybbs massiv zurückgegangen. Die Äsche muss langfristig vom Aussterben bewahrt werden.

 

< zurück

 

 

Petition zum Schutz des Kamp

Zeile 1

Retten Sie mit uns das „Flussheiligtum“ Kamp!

Unterzeichnen Sie JETZT die Petition zur Rettung des Flussjuweles!

NEIN zum Ausbau des Kraftwerks bei Rosenburg am Kamp!

JA zum Schutz intakter Fluss- und Aulandschaften ... mehr >

Zeile 2
Zeile 3
Wir leiten diese Petition an
die zuständigen Landespolitiker weiter.
Zeile 4
Newsletter
Zeile 5
Evelyn Holzer

... richtige Balance zwischen wirtschaftlichen, sozialen und gesellschaftlichen
Interessen sowie dem Schutz des Lebensraumes für unsere Kinder ... Josef RIEGLER