Kaunertal

Bürgerinitiativen

 

 

 

Rettet die Ybbs-Äsche

betreuter Fluss/Flüsse: Ybbs

Kontaktinfos: Verein „Rettet die Ybbs – Äsche“
Ansprechpartner: Ing. Erwin Forster (Obmann)
Ing. Leo Hochpöchler (Obmann-Stellvertreter)
Mag. Stefan Guttmann (Obmann-Stellvertreter)
Hauslehen 21A- 3342 Opponitz
Tel.: 07444/7280-40
Fax: 07444/7280-70
E-Mail: office@ybbs-aesche.at
http://www.ybbs-aesche.at


Info über die Initiative:
Der Verein, dessen Tätigkeit nicht auf Gewinn gerichtet ist, bezweckt Maßnahmen zur Förderung und zum Schutz der Äsche an der Ybbs, sowie zur Verbesserung der ökologischen Funktionsfähigkeit der Ybbs. Weiters bezweckt der Verein die Bildung einer Interessensplattform aller mit der Fischerei an der Ybbs und am Schutz der Ybbs verbundenen Personen und Organisationen.


Ganz besonders will sich der Verein „Rettet die Ybbs-Äsche“ mit Hilfe Ihrer Unterstützung für folgende Ziele einsetzen:

1. Die Äsche soll in ihrer Bestandsdichte wieder zum typischen Leitfisch an der Ybbs werden. 

2. Erhalt der „Ybbs“ als wertvoller Lebensraum für Tier und Mensch. 

3. Vernetzung von Umweltaktivitäten und Bewusstseinsbildung. 

4. Sicherung der natürlichen Reproduktion autochthoner Ybbsfische.Abschnittsweise sind Äschenbestände an der Ybbs massiv zurückgegangen. Die Äsche muss langfristig vom Aussterben bewahrt werden.

 

< zurück

 

 

Isel Monat

Zeile 1

Retten Sie mit uns das Gletscherfluss-System Isel

Unterzeichnen Sie JETZT die E-Mail an LHStv. Ingrid Felipe zum Schutz der Osttiroler Gletscherflüsse!

NEIN zur lückenhaften Ausweisung

JA zum umfassenden Schutz der Osttiroler Gletscherflüsse mehr >

Zeile 2
Zeile 3
Wir leiten diese Petition an
die LHStv. Ingrid Felipe weiter.
Zeile 4
Newsletter
Zeile 5

Lasst die Natur verschwenderisch sein, aber nicht uns mit der Natur ...
Gebhard Tschavoll