Kaunertal

Tiwag lässt die Katze aus dem Sack

 
Kraftwerk Imst-Haiming


Die Tiwag hat Pläne für den Bau des Innkraftwerks Imst-Haming präsentiert. Die Kraftwerks-Idee ist aber nicht neu. Im Jahr 2005 hat das Land ein ähnliches Projekt (Laufkraftwerk Innstufe Imst-Mötz) als „durchschnittlich effizient“ und als „energiewirtschaftlich nicht besonders attraktiv" bewertet. Der WWF wird die Kraftwerksplanungen am Inn genau beobachten.

Nahere Informationen TT Artikel vom 13.10.2011
Tiwag plant Kraftwerk Imst-Haiming >

Grafik des geplanten Kraftwerks finden Sie unter Tirol ORF.at >
PDF (96.6 kB)

Aktiv werden!

Posten Sie unsere Website in Ihrem Facebook-Profil & werden Sie Mitglied unserer FACEBOOK- Gruppe.

Sichern Sie die artenreichste Flusslandschaft Österreichs und schenken Sie Seeadler, Storch & Co. eine Zukunft: Werden Sie jetzt Österreich-Pate!

 

 

Karl Merkatz

... darf nicht weiter den Profitinteressen der Energiekonzerne geopfert werden.

Karl Merkatz