Vincent Sufiyan
WWF Pressesprecher
Tel. +43 676 83488 308
Email: vincent.sufiyan@wwf.at 

Themen: Flüsse, Wasserkraft und Hochwasserschutz

2020

16.09.2020

WWF zum EAG: Neue Schutzkriterien für klimafitte Flüsse sind dringend notwendig

Naturschutzorganisation begrüßt Einbau von Naturschutz-Kriterien im Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz und fordert lückenlose Umsetzung.

01.09.2020

WWF zum Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz: Bundesregierung muss wirksame Naturschutz-Kriterien verankern

Neue Kraftwerke in Schutzgebieten sowie in den letzten unberührten Fluss-Landschaften müssen tabu sein

30.08.2020

Forschung aus dem Rafting-Boot

Wissenschafts-Community untersucht die letzten Auwälder des Tiroler Inn und fordert stärkeren Schutz

27.08.2020

INNsieme: Erster „Science Raft“ am Inn gestartet

Rafting-Exkursion soll die Aufmerksamkeit für die ökologische Bedeutung des Inn erhöhen

03.08.2020

Weltweit sind mehr als 500 Staudämme innerhalb von Schutzgebieten geplant

Neue WWF-Studie: Forscher*innen warnen vor Beschleunigung des Artensterbens durch Flussverbauungswelle

28.07.2020

Neue WWF-Studie: Dramatischer Bestandsrückgang um 93 Prozent bei Europas Wanderfischen

Alarmierende Zahlen zum Artensterben in Flüssen

23.07.2020

WWF Österreich kündigt EU-Beschwerde gegen Wasserkraft-Ausbau im Isel-Gebiet an

Kraftwerk Schwarzach in Osttirol wird Fall für die EU Kommission

16.07.2020

Umwelt-Allianz fordert klimafitte Flüsse statt subventionierter Naturzerstörung

Warnung vor Naturzerstörung durch das geplante Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz

07.07.2020

WWF fordert Naturschutzkriterien für Ökostrom-Subventionen

Bundesregierung darf der Energiebranche keine ungezügelte Flussverbauung erlauben

02.07.2020

„Achtung – Aliens in der Au!“

WWF Österreich und Innsbrucker Alpenzoo eröffnen neue Ausstellung

26.06.2020

Neuer Bericht: Massive Aufwertung der Unteren Marchauen durch abgeschlossenes LIFE-Projekt

Verdreifachung der Fischzahlen, Vergrößerung der Auwiesen und mehr Lebensraum für seltene Arten

25.06.2020

Gewässer-Sanierung beschlossen: WWF drängt auf weitere Maßnahmen

Umweltschutzorganisation fordert Naturschutz-Offensive

24.06.2020

Einladung zur Eröffnung der Ausstellung „Achtung – Aliens in der Au!“

Auswirkungen gebietsfremder Arten am Inn

23.06.2020

Wasserrahmenrichtlinie gerettet: WWF fordert Naturschutz-Offensive in Österreich

EU-Kommission setzt Meilenstein im Gewässerschutz

10.06.2020

WWF begrüßt Appell der Wissenschaft: Energiewende muss Naturschutz berücksichtigen

Wissenschaftsallianz warnt vor Befeuerung des Artensterbens durch kurzsichtigen Wasserkraftausbau

09.06.2020

WWF fordert Neustart im Tiroler Naturschutz

Naturschutzorganisation richtet Appell mit acht konkreten Forderungen an Landeshauptmann Platter

08.06.2020

Causa Geisler: WWF-Expertin trifft Landeshauptmann-Stellvertreter am Dienstag

Vorfall muss inhaltlich aufgearbeitet werden und politische Konsequenzen haben

05.06.2020

Schwarze Sulm: Umweltverbände bekämpfen Baubewilligung beim Höchstgericht

Wasserkraftwerk im Natura-2000-Gebiet verstößt gegen mehrere Schutzbestimmungen

04.06.2020

Landeshauptmann-Stellvertreter Geisler beschimpft Naturschützerin

WWF fordert Entschuldigung

03.06.2020

Petitionsübergabe an die Tiroler Politik

Mehr als 22.800 Menschen fordern Stopp der Flussverbauung

29.05.2020

Einladung zur Petitionsübergabe Tumpen

22.500 Stimmen gegen das Kraftwerk Tumpen-Habichen

29.05.2020

Vom eisernen Vorhang zum grünen Band

50 Jahre Naturschutzarbeit im WWF-Auenreservat in Marchegg.

27.05.2020

WWF Österreich & Umweltdachverband zum Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz (EAG)

So geht es naturverträglich!

25.05.2020

WWF kritisiert Verbauungswahn

Neue Bilder zeigen dramatische Naturzerstörung im Längental

25.05.2020

WWF begrüßt Sanierungsoffensive für Flüsse und fordert weitere Maßnahmen

Umweltschutzorganisation sieht wichtigen Impuls der Bundesregierung

19.05.2020

WWF fordert Abrissplan

Unnötige Querbauwerke abreißen und Flüsse lebendiger machen

13.05.2020

WWF fordert Rettungsplan

Neue BOKU-Studie zeigt leises Sterben in Österreichs Flüssen

11.05.2020

Iselschutz landet vor Verwaltungsgerichtshof

WWF beantragt Revision gegen das Kraftwerk Schwarzach.

07.05.2020

WWF feiert Naturschutzerfolg Mur

Weltweit erster Fünf-Länder-Biosphärenpark nominiert

05.05.2020

Demonstration gegen Skandal-Bau Tumpen

20.000 Stimmen fordern Aus für Wasserkraftwerk Tumpen-Habichen.

29.04.2020

RHESI-Projekt: Umweltverbände beantragen Strategische Umweltprüfung bei der Bundesregierung

Der Rhein wird für über 1000 Millionen Franken umgestaltet.

27.04.2020

Laichplatz statt Staumauer

WWF-Schutzkauf an der Enns hilft bedrohtem Donaulachs

21.04.2020

WWF: Riesen-Störe vor Wilderei in Donau gerettet

Illegale Jagd auf zwei 20 Jahre alte und über 100 Kilo schwere Beluga-Störe verhindert

14.04.2020

80 Prozent der Huchen-Laichplätze bereits verschwunden

Kritische Jahreszeit für stark bedrohte Fischart

03.04.2020

Über 12.000 Menschen fordern Aus für Skandal-Kraftwerk Tumpen-Habichen

Petition gegen die Verbauung der Ötztaler Ache mit großem Zulauf in kurzer Zeit

31.03.2020

Petition gestartet: „Stoppt das Kraftwerk Tumpen-Habichen!“

Jetzt unterschreiben!!!

18.03.2020

Skandal-Bau an der Ötztaler Ache

WWF Österreich beantragt sofortigen Baustopp

13.03.2020

WWF warnt vor Tiroler Kraftwerksskandal: Tumpen-Baustart trotz offener Rechtsfragen

Ötztaler Ache könnte ohne rechtskräftige Bewilligung verbaut werden

06.03.2020

WWF kritisiert Tiroler Landespolitik für Isel-Chaos und fordert effektives Schutzgebiet

Versäumnisse im Tiroler Naturschutz rächen sich

05.03.2020

WWF zum EU-Umweltrat: Österreich bekennt sich endlich zur Wasserrahmenrichtlinie

Umweltorganisation begrüßt Einsatz für Gewässerschutz und fordert Maßnahmen für lebendige Flüsse

03.03.2020

WWF und Osttiroler Bürgerinitiativen wehren sich gegen die Verbauung der Flussheiligtümer

Warnschild statt Infotafel

21.02.2020

WWF kritisiert zahnlose Umweltverfahren an der Isel in Osttirol

Landesregierung riskiert Schutzgebiete

20.02.2020

Tiroler Fischereiverband warnt vor Kraftwerken an der Isel

Dramatische Gefahr für Osttirols Fischbestände

19.02.2020

Neue internationale Studie fordert Notfallplan gegen das Artensterben in Flüssen, Seen und Feuchtgebieten

Mehr als ein Viertel aller Süßwasserarten weltweit vom Aussterben bedroht

14.02.2020

Neue WWF-Grafik: Große Lücken im Osttiroler Schutzgebietsnetz

Naturschutz droht Aushöhlung durch Kraftwerksbauten

07.02.2020

Nach Aus für Isel-Kraftwerk: WWF fordert Runden Tisch für dauerhaften Isel-Schutz

Natura 2000-Region droht Amputation durch neue Kraftwerke an den Zubringern

05.02.2020

WWF kritisiert Beschwichtigungsversuche der TIWAG

Mehrheit der Kraftwerke verfehlen Mindeststandards

23.01.2020

Wasserkraft-Ausbau bedroht Natura 2000-Gebiet Isel

WWF fordert besseren Schutz

2019

12.12.2019

EU-Kommission gibt grünes Licht für Wasserrahmenrichtlinie

Meilenstein für Naturschutz

06.12.2019

WWF: Über 5.500 WissenschaftlerInnen fordern starkes EU-Wasserrecht

Offener Brief zum Schutz der Wasserrahmenrichtlinie – Unterstützung von mehr als 20 ForscherInnen aus Österreich

28.11.2019

Neue Studie: Europas Flüssen droht der Kollaps

Mehr als 8.700 neue Wasserkraftwerke geplant

08.11.2019

Steirische Allparteien-Petition zum Schutz des „Fluss-Heiligtums“ Schwarze Sulm

Gemeinderat Deutschlandsberg beschließt einstimmig eine Petition zum Schutz bedrohter Naturjuwele

24.10.2019

Klimakrise erfordert mehr Ambition im Wasserschutz

Nachhaltiges Wassermanagement wird in Zeiten der Klimakrise immer wichtiger

26.09.2019

WWF-Erfolg: Allparteien-Mehrheit für Finanzierung des ökologischen Gewässerschutzes

Umweltschutzorganisation begrüßt einstimmigen Nationalratsbeschluss

17.09.2019

Gewässerschutz ohne Grenzen – Startschuss für das Pionierprojekt INNsieme

Eine drei Länder und mehrere Sektoren umfassende Initiative will dem Alpenfluss Inn wieder neues Leben einhauchen

06.09.2019

Umweltministerin bestätigt Österreichs Verfehlungen im Gewässerschutz – WWF fordert Notfallfonds

Laut Umweltministerin fehlen „unbedingt notwendige“ Gelder für Fluss-Sanierungen

02.09.2019

Schulterschluss für sauberes Wasser: Weltruderverband und WWF International verlängern ihre Partnerschaft bis 2024

Gemeinsames Ziel: Globalen Schutz von Flüssen und Seen verbessern und mehr Bewusstsein für die Bedeutung sauberen Wassers für Mensch und Natur schaffen

31.08.2019

WWF protestiert gegen umweltschädliches Kraftwerk Kaunertal: Behörde muss Antrag nach UVP-Recht abweisen

23.08.2019

WWF: Schlechtes Wassermanagement verschärft Trockenheit und Dürren

Nachhaltiger Gewässerschutz wird aufgrund der Klimakrise immer wichtiger

20.08.2019

Neue Beschwerde gegen KW Schwarze Sulm: Baubewilligung aufheben, Flussjuwel schützen

KW Schwarze Sulm verstößt klar gegen Schutzbestimmungen

09.08.2019

WWF zur Global Change Biology-Studie: Auch Österreichs Flüsse vom großen Sterben betroffen

Artensterben muss Konsequenzen haben: WWF fordert politischen Aktionsplan gegen Verbauungen und mehr Geld zum Schutz der Flüsse

08.08.2019

Ökostrom-Ausbau: WWF fordert Solar-Offensive und Gewässerschutz

Provisorische Reform braucht Photovoltaik-Schwerpunkt, Naturschutz-Check und Freigabe von Gewässerschutz-Mitteln

25.07.2019

„Der letzte Wilde“: Das war der Riverwalk 2019

WWF-Jungendinitiative setzt sich im Lechtal für den Erhalt lebendiger Flüsse ein

26.06.2019

Unteres Murtal wird das Tor zum „Amazonas Europas“

Region und WWF präsentieren Chancen und nächste Schritte für den neuen Biosphärenpark

25.06.2019

Massive Gefahr für Osttirols Naturjuwele

Umweltverbände kritisieren das geplante Kraftwerk Tauernbach-Gruben aus ökologischen, ökonomischen und rechtlichen Gründen

18.06.2019

Massive Gefahr für Osttirols Naturjuwele: Umweltverbände bringen Rechtsmittel gegen Kraftwerk Tauernbach-Gruben ein

14.06.2019

Hochwasser: Tirol braucht langfristigen Schutz – WWF fordert Baustopp in Überflutungsräumen

Nach dem Inn-Hochwasser müssen Lehren für die Zukunft gezogen werden

28.05.2019

Wiederbelebte Natur hautnah erleben. WWF Österreich lud zum Flusserlebnistag in die Gaisau

20.05.2019

Europas Flüsse in Gefahr: Neuer Bericht enthüllt umweltschädliche Wunschliste des Grauens

Umweltschutzorganisation WWF warnt vor Zerschlagung des EU-Gewässerschutzes

03.05.2019

Rechnungshof-Bericht: WWF Österreich fordert Schutzpaket für heimische Gewässer

Prüfung des Rechnungshofs bestätigt langjährige Kritik von Umweltschützern

21.03.2019

WWF Österreich zum Weltwassertag: Wichtigste Ressource der Menschheit muss besser geschützt werden

60 Prozent der heimischen Gewässer sind sanierungsbedürftig

27.02.2019

WWF: Neuer EU-Bericht zeigt Österreichs Aufholbedarf beim Wasserschutz

EU-Staaten säumig bei Wasserrahmenrichtlinie

21.02.2019

Schon 300.000 Unterschriften für „Rette unser Wasser“

WWF-Initiative für europäischen Wasserschutz mit bemerkenswertem Zwischenergebnis

14.02.2019

Paukenschlag für den Schutz der Mur: Slowenischer Umweltminister stoppt alle Kraftwerkspläne

31.01.2019

WWF: Intakte Feuchtgebiete sind Versicherung gegen die Folgen des Klimawandels

Klimaziele werden ohne besseren Schutz von Flüssen verfehlt

2018

21.12.2018

WWF: VwGH-Entscheidung zu Sellrain-Silz ist schallende Ohrfeige für Kraftwerksplanungen in Tirol

Naturschutz muss bei Energieprojekten ernst genommen werden

16.10.2018

NGOs befürchten düstere Zeiten für Naturschutz in Österreich

Neubau des Kamp-Kraftwerks Rosenburg wird zu Nagelprobe für Naturschutzpolitik

11.10.2018

„Rette unser Wasser“- 100 Umweltorganisationen starten europaweite Aktion für starkes Wassergesetz

Direkte Demokratie im Einsatz für die Umwelt

19.09.2018

WWF fordert von BM Köstinger klares Bekenntnis zum Gewässerschutz

Europas Flüsse, Seen und Wasserreserven sind in Gefahr

14.09.2018

WWF: Slowenien beschließt AUS für Murkraftwerke an Grenze zur Steiermark

28.08.2018

WWF-Flussreport: Massive globale Schäden durch wirtschaftlichen Scheuklappenblick

Flüsse sind mehr als nur Energie- und Wasserlieferanten

23.08.2018

WWF und viadonau: Flussrenaturierung in Marchegg geht in die zweite Runde

Erste Erfolge bereits sichtbar, verschwundene Arten kehren zurück

18.08.2018

WWF-Riverwalk 2018: Niederösterreich-Erlebnis im Zeichen des Gewässerschutzes

Jährliches Wander-Event von Generation Earth legt Fokus auf umstrittenes Kamp-Kraftwerk

13.08.2018

Angriff auf die letzten Flussjuwele Osttirols: WWF erhebt Einspruch

Kraftwerksbau startet vor den Toren des Nationalparks Hohe Tauern

10.08.2018

WWF zum Hitzesommer: artenreiche Natur als Schutzschild gegen die Klimakatastrophe

WWF fordert verstärkte Maßnahmen zu Erhalt und Wiederherstellung naturnaher Ökosysteme

09.08.2018

WWF und Tiroler Schulklassen bringen ausgestorbene Pflanzenart zurück an den Inn

Naturschutzunterricht außerhalb der Klassenzimmer – WWF pflanzt gemeinsam mit Tiroler Schulkindern 400 Zwergrohrkolben ein

06.08.2018

WWF-Jugendinitiative startet 150 Kilometer-Wanderung gegen Naturzerstörung

Umstrittene Kraftwerkspläne und EU-Wasserrahmenrichtlinie im Mittelpunkt des Riverwalks 2018 am Kamp

27.07.2018

WWF Österreich: Europas größtes Flussschutzgebiet in der Zielgeraden Fünf-Länder-Biosphärenpark wird um Slowenische Mur an der Grenze zur Steiermark erweitert

20.07.2018

WWF: Tausende nicht mehr gebrauchte Dämme drücken Gewässerqualität in ganz Europa

Neue Studie: Durch Rückbau von Stau-Ruinen die Zukunft von Europas Flüssen sichern – hohe Flussbelastung zwingt auch in Österreich zum Handeln – WWF fordert Flusssanierung am Kamp

09.07.2018

WWF setzt mit Big Jump starkes Zeichen für Gewässerschutz

Tausende Teilnehmer bei europaweiter Naturschutzaktion – WWF mobilisiert für lebendige Flüsse und eine starke Wasserrahmenrichtlinie – Flussbadetag in Marchegg war ein voller Erfolg

03.07.2018

WWF: Europas Gewässer fallen im Öko-Check durch – Schlechte Noten für Österreich

Studienergebnisse müssen Weckruf sein – 60 Prozent der österreichischen Flüsse sind sanierungsbedürftig – Budget für Gewässerschutz aufstocken, Wasserrahmen-Richtlinie schützen

27.06.2018

WWF: Freie Fließstrecke am Inn ist erster Schritt in die richtige Richtung

Umwelt- und Naturschutzorganisation fordert Schutz ohne Ablaufdatum – Regionalprogramm für das ganze Untere Inntal notwendig

25.06.2018

WWF präsentiert Aktionsplan für Naturverträgliche Energiewende

Studie zeigt: Nachhaltige Energiewende erfordert klare Kriterien für Naturverträglichkeit und Gewässerschutz – Naturschutz-Checks für Subventionen verankern, Einsparpotenziale nützen – Strategisches Vorgehen statt blindem Ausbau

28.05.2018

WWF: Countdown für den Inn – LH Platter muss Naturschutz-Versprechen einlösen

20.04.2018

Gemeinsam für den Inn am Weltfischwandertag

Naturfreunde, Fischereiverband und WWF: Schutz und Taten für den Tiroler Landesfluss

21.03.2018

WWF-Kurzfilme zum Skandal an der schwarzen Sulm

Gregor Seberg deckt auf: Trinkwasser-Privatisierung befürchtet – größte „Atomstrom-Waschmaschine“ Österreichs droht – WWF zieht jetzt vor Bundesverwaltungsgericht – Region und Anrainer überfahren

20.03.2018

WWF: Ökologischen Hochwasserschutz ausbauen statt austrocknen

EU-Ziele in weiter Ferne: Förderprogramm muss mit mindestens 150 Mio. Euro ausgestattet werden – Mehr Gewässerschutz hilft Natur, sichert Trinkwasserreserven und schafft Arbeitsplätze

14.03.2018

WWF: Tiroler Naturschutzgesetz verstößt gegen internationales Recht

WWF fordert Reparatur des Naturschutzgesetzes, engagierte Umsetzung von Natura 2000, und Absage an Megaprojekt Kaunertal – Inn-Schutz

28.02.2018

WWF: Naturschutz muss zentrales Thema im Tiroler Koalitionsabkommen sein

Auftakt der Koalitionsverhandlungen: Naturräume schützen, Artenschutz verstärken, kraftwerksfreie Fließstrecke am Inn schaffen

16.02.2018

Naturfreunde Tirol: Innschutzverordnung ist längst überfälliger Schritt zum Schutz wichtiger Arten

WWF: Verordnung ist beschlussreif, am Montag letzte Chance für die Tiroler Landesregierung

12.02.2018

Rechtsexpertin gibt grünes Licht für Inn-Schutz-Verordnung

WWF: Tiroler Landesregierung kann Schutz für kraftwerksfreie Strecke am Inn umgehend beschließen

02.02.2018

Schluss mit der Ankündigungspolitik am Inn!

WWF: Längste freie Fließstrecke Österreichs noch vor der Tiroler Wahl unter Schutz stellen!

19.01.2018

Fehlende Schutzgebiete gefährden unsere Lebensgrundlage

WWF fordert: Natura 2000 zum Schutz der Osttiroler Bäche endlich fachlich umsetzen

2017

20.12.2017

WWF Österreich: EuGH-Urteil ermöglicht neue Ära im Natur- und Gewässerschutz

Großer Sieg für Natur und Umwelt: Umweltverbände bekommen Zugang zu Wasserrechts-Verfahren. WWF will umstrittene Verfahren neu aufrollen. Bundesministerin Köstinger bei Umsetzung gefordert

18.12.2017

WWF: Monsterkraftwerk Kaunertal endlich ad acta legen

Venter Ache muss rasch unter Schutz gestellt werden

17.11.2017

Keine halben Sachen am Inn!

WWF fordert von Tiroler Landesregierung echten Schutz und Sanierung der längsten ununterbrochenen Fluss-Strecke Österreichs

14.11.2017

WWF an Regierungsverhandler: Jetzt Gewässerschutzpaket umsetzen

… und tausende Arbeitsplätze schaffen!

13.10.2017

WWF fordert: Schluss mit Verzögerungen bei Natura 2000 in Tirol

LHStv.in Felipe muss sich bei Wirtschaft und Bauern durchsetzen, die Glaubwürdigkeit des Landes steht auf dem Spiel

12.10.2017

WWF und Ökobüro: Durchbruch vor EuGH in Sache Aarhus-Umsetzung

Generalanwältin sieht bei NGOs Partei- und Klagsrechte im Umweltrecht, WWF wird bei EuGH-Bestätigung kritische Kraftwerke wie Schwarze Sulm und Tumpen neu aufrollen

29.08.2017

WWF an Umweltminister: Gewässerschutz ernst nehmen statt austrocknen!

Neuer Plan für nationalen Gewässerschutz ist eine Blamage für Österreich – WWF kritisiert zahnlose Verordnung und fehlende Budgetierung

21.08.2017

Österreichs Flüsse brauchen mehr Platz – Jeder Hektar zählt!

WWF-Studie fordert Trendwende: Bei Hochwassersicherheit und Ökologie droht Österreich sonst der Flussinfarkt

27.07.2017

WWF-Studie: Schutz der Flussjuwele Oberösterreichs und Energiewende vereinbart

Oberösterreich braucht Energieeinsparung und viele Standbeine bei den erneuerbaren Energien

19.06.2017

48 NGOs & Fischereiverbände an Politik: Gewässersanierung und ihre Finanzierung endlich sicherstellen!

Offener Brief an BM Rupprechter und Schelling: „Gemeinsam für lebenswerte Fließgewässer!“

13.06.2017

WWF Tirol: „Schwarz-Grün“ muss endlich liefern!

WWF sieht letzte Chance für einen „Grünen Erfolg“ im Naturschutz in dieser Legislaturperiode

19.05.2017

Schillernde Aussichten für Schmetterlinge

WWF sorgt für mehr Qualität und Buntheit in den Inn-Auen

20.04.2017

Tirol: Landeshauptmann Platter überschreitet seine Kompetenzen

WWF: Durch Entmachtung der Gerichte soll TIWAG-Projekt durchgeboxt werden

19.04.2017

WWF und ÖKOBÜRO: Ländervorschlag zur Entmachtung der Gerichte ist inakzeptabel

Umweltschutz darf nicht zugunsten von Bauvorhaben der Bundesländer heruntergestuft werden

23.03.2017

WWF und ÖKOBÜRO zur Natura 2000: Schluss mit Ignoranz, Europäische Rechtsprechung muss umgesetzt werden

21.03.2017

Tag des Wassers: Zukunft unserer Gewässer steht auf dem Prüfstand

WWF fordert, Finanzierung für Gewässersanierung sicherstellen

23.02.2017

WWF: Herr Landeshauptmann Platter, stoppen Sie das Kraftwerk Kaunertal

Blamage: Tiwag-Projekt mit weltweit schlechtesten je veröffentlichten Noten

23.02.2017

WWF und Naturschutzbund Steiermark: UVP-Auflagen beim Murkraftwerk klar verletzt

Bagger überrollen europaweit geschützte Würfelnattern

15.02.2017

Murkraftwerk: Offener Brief an steirischen LH Schützenhöfer

14.02.2017

Murkraftwerk: WWF fordert Runden Tisch

LH Schützenhofer soll Vermittlerrolle einnehmen

06.02.2017

WWF verurteilt Rodungen für Murkraftwerk

Bereits am ersten Tag nach der Graz-Wahl sind die Rodungstrupps am Werk – wichtiger Lebensraum für viele Tierarten wird zerstört

23.01.2017

WWF: Kein Steuergeld für Millionengrab Murkraftwerk

Nach Versagen der Politik: Neuwahl birgt Chance für Einsicht

2016

18.11.2016

Naturschutz als Bauernopfer der Tiroler Umweltpolitik

Umweltorganisationen verbünden sich gegen Auflösung des Naturschutzfonds

20.09.2016

Sieg der Vernunft: Schwanberger Gemeinderäte für den Erhalt der Schwarzen Sulm

Das Match um den steirischen Naturfluss geht in die Verlängerung

19.09.2016

Gemeinsam für die Schwarze Sulm: 150 Flussfreunde feiern Österreichs Naturjuwel

Presseaussendung: Arbeitskreis zum Schutz der Koralpe/ Plattform Rettet die Schwarze Sulm

25.07.2016

WWF-Studie: Schutz der Flussjuwele Vorarlbergs und Energiewende sind vereinbar

Vorarlbergs Energiezukunft braucht ausgewogenen Mix von erneuerbaren Energieträgern

13.07.2016

WWF: Osttiroler Gletscherflüsse sind Hot Spots der Artenvielfalt

WWF fordert umfassenden Schutz laut Natura 2000 für Isel und ihre Zuflüsse

11.07.2016

WWF feiert den “Amazon of Europe”-Tag mit BIG JUMP in die Mur

Ein Sprung ins kühle Nass für lebende Flüsse

07.07.2016

WWF erklärt den Juli 2016 zum „Isel-Monat“

Market-Umfrage zeigt breite Mehrheit für Natura 2000 Auszeichnung, WWF fordert umfassende Natura 2000 Nominierung

29.06.2016

WWF jubelt: Der Tiroler Inn bleibt frei von Kraftwerken

Schutz der Flussjuwele des Oberlandes ist ein Meilenstein im Naturschutz

03.06.2016

Gefährliche Goldfische: Warum die süßen Haustiere in der Wildnis zum Problem werden

WWF warnt vor falsch verstandener Tierliebe beim „Freilassen“ von Aquariumsfischen

03.06.2016

„Mur findet Stadt“ präsentiert neues Natur- und Freizeitraumkonzept

Ein Flussprojekt als Jahrhundertchance für Graz

03.06.2016

WWF: Kraftwerk Schwarze Sulm weder energiewirtschaftlich noch ökologisch sinnvoll

Neue Energieprüfung weist nur geringe bis mittlere Energiewirtschaftliche Relevanz aus

05.05.2016

Naturparadies in Gefahr: Eisvogel & Co. von Kraftwerk Rosenburg bedroht

Das Schutzziel des Europaschutzgebietes am Kamp muss erhalten bleiben

04.05.2016

WWF zu aktuellen Entwicklungen im Streitfall Schwarze Sulm

Umweltminister steht jetzt in politischer Verantwortung

04.05.2016

WWF nach EuGH-Urteil zur Schwarzen Sulm

Minister Rupprechter ist am Ball!

04.05.2016

WWF und Umweltverbände nach EuGH-Urteil zur Schwarzen Sulm

Schulterschluss gegen Bagger am steirischen Flussjuwel

29.04.2016

25 Jahre Einsatz für die Natur: Der WWF Tirol feiert Jubiläum

Grußworte von Helmut Pechlaner und Toni Innauer sind Lob und Ansporn für die Zukunft

29.04.2016

EU-Rüffel für Österreich beim Kraftwerk Ferschnitz

Kraftwerksneubau im Kamptal würde seltene Au, Naturwald und intakte Fließstrecke schädigen

15.04.2016

WWF und Volksschule Mils: Aktiv für den Wiedehopf

Kinder basteln Unterschlüpfe für den gefiederten Nachwuchs des Vogels

31.03.2016

WWF fordert Moratorium für Wasserkraftwerke in Osttirol

Solange Natura 2000 nicht fixiert ist, dürfen Projekte nicht weiterverfolgt werden

21.03.2016

Weltwassertag: Österreichs Flüssen droht der Herzinfarkt

Ernüchternde Diagnose: Zwei von drei heimischen Flüssen sind Risikopatienten

11.03.2016

Offener Brief der Aktionsgruppe Lebendiger Kamp an Landesrat Stephan Pernkopf

NGO- Flüssegipfel zur Zukunft des Kamptales

26.02.2016

Naturschutznovelle: Umweltverbände fordern „Der Natur ihr Recht!“

Elf Punkte-Programm für ein besseres Tiroler Naturschutzgesetz vorgestellt

26.01.2016

UVP-Verhandlung ist ein Entscheidungstag für die Mur

Droht einer gerade eben neu entdeckten Fischart schon bald das Aussterben?

21.01.2016

Motorsägen zum Wohle der Natur im Einsatz: Waldpflege in der Kranebitter Innau

Forstamt, Bundesforste und WWF sorgen für mehr Vielfalt in den Inn-Auen

08.01.2016

Studie beweist: Murstaustufe in Graz ist ökonomisches Desaster

Staustufe Graz wäre eines der unwirtschaftlichsten Wasserkraftprojekte Österreichs

2015

17.12.2015

Abtritt von Wallnöfer und Eberle als neue Chance

WWF: Morgenröte über der TIWAG und Tirols Natur

11.12.2015

WWF und ÖKOBÜRO: Gewässerschutz und Energieziele in Tirol sind kein Widerspruch

Umfassender Rahmenplan für Gewässerschutz „Unser Inn“ bei Minister Andrä Rupprechter eingereicht

10.12.2015

Kraftwerksneubau im Kamptal: NGOs fordern „Flüsse-Gipfel“ von der NÖ-Landesregierung

EVN-Projekt mit EU-Wasserrahmenrichtlinie und Naturschutz nicht vereinbar

02.12.2015

Kraftwerk Rosenburg im Kamptal: Pseudo-Bürgerbeteiligung durch EVN

Naturschutzverbände kündigen Widerstand gegen Neubau des Kraftwerks im Europaschutzgebiet an

01.12.2015

Dämpfer für die TIWAG: Kaunertal-Ausbau auf Rumpfprojekt zurechtgestutzt

EU-Kommission entzieht den Wasser-Überleitungen aus dem Ötztal das „Öffentliche Interesse“

26.11.2015

„Plastic Planet“ im Ötztal? WWF warnt vor Umweltskandal

Kraftwerk Tumpen: Kunststofffolien sollen für Abdichtung des Flussbettes sorgen

25.11.2015

Schwarze Sulm: 10 Jahre Überlebenskampf eines Flusses

WWF fordert von Bund und Land Lösungsgipfel zur Rettung des Steirischen Naturjuwels ein

29.10.2015

Mit Biber und Fischotter leben lernen

WWF-Plädoyer für ein Miteinander von Mensch und Natur

19.10.2015

Wasserrahmenplan: WWF und ÖKOBÜRO lassen „Lex TIWAG“ vom Verfassungsgerichtshof prüfen

09.10.2015

Landeshauptmann Platter muss TIWAG-Kurs rasch korrigieren

WWF zum Rücktritt von Regula Imhof: Kritische Köpfe fördern statt vertreiben

21.09.2015

Nach Aus für Kraftwerk Kaunertal: Natura 2000-Schutz für Venter und Gurgler Ache!

WWF begrüßt Entscheidung der Landesregierung und fordert Dialog zu Wasserkraftausbau

03.09.2015

WWF und ÖKOBÜRO bringen EU-Beschwerde gegen Österreichs Naturschutzpraxis ein

Tirol, NÖ und die Steiermark verbiegen für Wasserkraftausbau europäische Richtlinien

31.08.2015

Umweltschützer erhöhen Druck: Kraftwerk Gurgler Ache durch Klage auf Eis gelegt

WWF und ÖKOBÜRO fordern ordentliche UVP-Verfahren für alle Ötztaler Gewässer

26.08.2015

Umweltschutzorganisationen erheben Einspruch gegen steirisches Chemie-Werk

Kritik von Greenpeace und WWF an mangelhafter Umweltverträglichkeitserklärung

13.08.2015

Schutz von Österreichs Gewässern statt Verwässerung der EU-Richtlinien

WWF: Andrä Rupprechter muss europäisches Recht umsetzen, nicht schwächen

01.07.2015

Isel: Natura 2000 kommt in die Zielgerade

WWF begrüßt die Meldung der Isel als Europa-Schutzgebiet. Weitere Kraftwerke sind nicht sinnvoll.

23.06.2015

„Sulmhupfen“: Adrenalinkick für die Umwelt

WWF-Jugendnetzwerk „Generation Earth“ fordert mehr Aufmerksamkeit für Flüsse und die Natur

05.05.2015

Geplantes Schutzgebiet an der Isel kann dem Lech nicht das Wasser reichen

WWF Vergleich Lech – Isel offenbart eine Schieflage in geplanter Naturschutzverordnung

22.04.2015

WWF: Danke Wasserkraft – aber wofür eigentlich?

Neue Studie beweist: Wasserkraftpolitik der letzten 5 Jahre gescheitert. Kluge Planung verhindert unnötige Zerstörung unserer Flüsse

19.04.2015

Aufschrei bei Demonstration im Ötztal: Hände weg von unserer Ache!

Schwarz-Grün handelt mit Kraftwerk Tumpen-Habichen gegen die Natur und die Bevölkerung

19.03.2015

Wo die Tamariske blüht

WWF legt Überblick über alle Standorte an der Isel vor

03.03.2015

Freudentag für Tirols Natur: Isel wird Natura 2000 Gebiet

WWF sieht aber nur Teilerfolg für den Naturschutz

25.02.2015

WWF: Fischotter darf nicht zum Sündenbock für Fisch-Rückgang werden

Fischfresser tragen als Gesundheitspolizei zum Wohlergehen der Fischbestände bei

2014

12.12.2014

Tirol: Daumen nach unten für Skandalnovelle zum Naturschutzgesetz

WWF und ÖKOBÜRO ziehen ernüchternde Bilanz nach 19 Monaten schwarz-grüner Regierung

09.12.2014

WWF: Will man unsere Natur verheizen?

Feuerinstallation gegen die Novelle des Tiroler Naturschutzgesetzes

26.11.2014

30 Jahre nach der Aubesetzung: Hainburg liegt heute an vielen Orten

In den Stolz auf das Erreichte mischt sich die Sorge um weiterhin ungeschützte Flüsse

20.11.2014

WWF setzt 50.000 Störe in der Donau aus

Achtung wegen illegalem Kaviar am Weihnachtstisch

13.11.2014

WWF gratuliert Ulrich Eichelmann zum Großen Bindingpreis

Ein Leben für den Schutz der Flüsse

03.11.2014

Klage von Umweltorganisationen soll Wasserkraft-Flut eindämmen

Aufschrei gegen vom Umweltminister verordnete Naturzerstörung in den Tiroler Alpen

20.10.2014

Alpenflüsse am Scheideweg: Nur einer von 10 Flüssen ist unversehrt

WWF sieht Ergebnisse neuer Studie als Auftrag zur Rettung der frei fließenden Flüsse

08.10.2014

„Schützt unsere Flüsse“: Jugend fordert sorgsamen Umgang mit der Natur

WWF Österreich Jugendgruppe YTAE engagiert sich für die heimischen Lebensadern

07.10.2014

Einmarsch der Tiere im Büro von Umweltminister Rupprechter

20.000 Unterschriften gegen Tiroler Megakraftwerk Kaunertal

06.10.2014

1000 junge Umweltfreunde kämpfen gemeinsam für intakte Flüsse

Europäische Jugend kreiert den ESFALP River Action Day

25.09.2014

Umweltverbände fordern Flussgipfel gegen Kraftwerks-Flut

Warnung an Minister Rupprechter: Kaunertal-KW und TIWAG-Plan nicht genehmigen!

24.09.2014

„Wasser marsch“ für den Rißbach im Karwendelgebirge

WWF, Oesterreichische Nationalbank und Alpenpark Karwendel präsentieren Flussrückbauprojekt im größten Naturpark Österreichs

18.09.2014

WWF zu Natura 2000 Ausweisung Isel

Jetzt kein Kniefall vor Bürgermeistern

10.09.2014

Flut von fast 50 Stellungnahmen zum TIWAG-Plan erreichen den Umweltminister in Wien

Bereits im Jahr 2008 hat die TIWAG den Rahmenplan für die umstrittenen Kraftwerkspläne im Tiroler Oberland …

04.09.2014

Ultimatum der Umweltverbände an Ingrid Felipe: Absage an Kaunertal-Kraftwerk oder Rücktritt

Tiroler Grüne nehmen für TIWAG-Plan massive Naturzerstörung in Kauf

04.09.2014

WWF an Landesrätin Ingrid Felipe: Endlich das Heft in die Hand nehmen

Bestehende Grüne Stellungnahme zum TIWAG-Plan reicht als Klarstellung nicht aus

29.08.2014

Tiroler Grüne: Umweltverbände fordern Klarstellung von Gebi Mair

Österreichs Umweltorganisationen reagieren verwundert auf die Aussagen des Klubobmanns der Tiroler Grünen, Gebi Mair.

20.08.2014

WWF und GLOBAL 2000: Schwarz-Grünes Licht für Österreichs größtes Öko-Desaster?

Tiroler Landesregierung darf sich nicht zum Handlanger der TIWAG machen

31.07.2014

Tiroler Natur in Gefahr: EU-rechtswidrige Maßnahmen der Landesregierung

Österreichs führende Umweltorganisationen fordern rasche Kurskorrektur bei Naturschutzgesetz-Novelle

25.07.2014

Natura 2000 Vorschlag der Abteilung Umweltschutz Tirol ist Schritt in richtige Richtung

WWF fordert weiterhin die Ausweisung der Isel und gesamten Zubringer

22.07.2014

WWF und ÖKOBÜRO: Gesamte Isel muss Natura 2000 Gebiet werden

Umweltexperten lehnen Umgehungspläne der Bürgermeister ab

18.07.2014

Riverwalker wandern für den Schutz der Isel

Internationale Jugendgruppe fordert den Schutz des gesamten Isel–Flusses

04.07.2014

Brüsseler Geldtöpfe sind jetzt voll für grüne Projekte

WWF: Natura 2000 – Gebiet korrekt abgrenzen und EU-Förderungen abholen

14.05.2014

WWF: Tirol hat Strom genug, wozu zerstörerische Kraftwerke?

In einer Reaktion auf den in der Tiroler Tageszeitung vom 13. Mai 2014 thematisierten Strombericht ….

09.04.2014

Suppenaktion bringt 100.000 Euro für Naturschutzprojekte am Inn

WWF und KNORR veranstalteten Spendenaktion zugunsten des Tiroler Landesflusses

26.03.2014

Inn-Kraftwerk RMI ist ökologisches und finanzielles Grab

Breite Allianz für die Rettung des Tiroler Inn

11.03.2014

UVP-Stopp Kaunertal sorgt für Erleichterung

WWF: Diskussion um Naturschutz kommt jetzt ernsthaft in Gang

25.02.2014

Kraftwerkschaos in Tirol: Tamarisken, Fischlifte und Esel

WWF: LH Platter muss endlich Kraftwerksgipfel einberufen

21.02.2014

WWF: Minister Andrä Rupprechter muss der Umwelt verpflichtet sein

30 Jahre danach: Kraftwerk Kaunertal ist das Hainburg von heute

16.01.2014

WWF: Am Inn ist genug verbaut und versaut!

Nach Schlammwelle braucht es jetzt Inn-Gipfel und Gesamtkonzept für Tiroler Landesfluss

10.01.2014

WWF und lokale Fischer schlagen Alarm: Stauraumspülung vernichtet Fische im Inn

Gepatschspeicher der TIWAG im Kaunertal Verursacher der Schlammwelle

2013

03.12.2013

Logo-Missbrauch durch TIWAG: Der Panda fährt die Krallen aus

WWF stellt Landeshauptmann Platter ein letztes Ultimatum vor der Klage

01.12.2013

WWF: Flussheiligtum Schwarze Sulm offiziell eingeweiht

Neue „Sulmtafel“ informiert über das einzigartige Steirische Flussjuwel

20.11.2013

WWF: Baustopp an der Sulm statt Millionenstrafe für Österreich

Landeshauptmann Voves soll sich endlich an EU-Recht halten

07.11.2013

Kraftwerk Sanna: Vereinbarkeit mit EU-Richtlinien zweifelhaft

WWF fordert: Naturschutz und Bürgeranliegen ernst nehmen

28.10.2013

WWF und Tiroler Sparkasse laden zum Weltspartag 2013 ein

Buntes Programm mit Spiel, Spaß und Infos über die Zukunft des Inn

17.10.2013

„Unser Inn“: WWF präsentiert Schutzprogramm für Tiroler Landesfluss

Naturschutz, Hochwasserschutz und Wasserkraftnutzung gehen Hand in Hand

15.10.2013

Schwarze Sulm: Berlakovich erspart Österreich Millionenstrafe

Musterbeispiel für die Rettung der letzten intakten Flüsse

15.10.2013

Countdown für die Schwarze Sulm: Jetzt fällt die Entscheidung durch den Umweltminister

Sind die Tage der Schwarzen Sulm als frei fließendes und von reizvollen Hang- und Schluchtwäldern umrahmtes Flussjuwel gezählt?

09.10.2013

WWF und GLOBAL 2000 appellieren an Umweltminister: Niki, sei amoi leiwand!

Bereits 8.700 ÖsterreicherInnen unterstützen die Petition der Umweltorganisationen für die Rettung der Schwarzen Sulm

07.10.2013

WWF zum Kraftwerk RMI: „Generationenprojekt“ ist ein Millionengrab

Neue Studie beweist: Spekulationsprojekt wäre gänzlich unwirtschaftlich

01.10.2013

WWF-Ausstellung „Mythos Wasserkraft“ ab 5. Oktober in Schwanberg

Ausstellung informiert über den Schutz der Flüsse und hinterfragt die „Mär von der sauberen Wasserkraft“

26.09.2013

WWF fordert Natura 2000 – Ausweisung der Isel von den Umballfällen bis Oberlienz

Einem Medienbericht vom 25. September zufolge, hat Tirols Naturschutzlandesrätin Ingrid Felipe …

26.09.2013

Sulm: Berlakovich soll VwGH-Beschwerde vor den Wahlen ankündigen

WWF bei Aktion zur Schwarzen Sulm vor Lebensministerium

19.09.2013

Themenverfehlung der TIWAG bei der Wasserkraft: Rahmenpläne sind für Gewässerschutz da

Das TIWAG-Vorhaben, die Kajakparadiese Gurgler und Venter Ache im Ötztal aufzustauen und durch einen…

06.09.2013

WWF empört: Land Steiermark genehmigt Kraftwerk Schwarze Sulm

Landeshauptmann Voves bricht Vereinbarung, Minister Berlakovich muss umgehend handeln

15.08.2013

Gemeinschaftskraftwerk Inn: Keine Naturzerstörung für unwirtschaftliches Kraftwerk

WWF-Check zeigt: Derzeit nahezu alle Kraftwerke in Tirol unrentabel

14.08.2013

Konflikt Schwarze Sulm: Keine Entscheidung nach den Verhandlungen heute

Umweltminister Berlakovich wird nun in Verfahren einbezogen

12.08.2013

WWF: Kein Geld für das Reinwaschen von Naturzerstörung

TIWAG soll Inn-Rückbauprojekt samt Panda-Logo sofort von Kühtai-Unterlagen entfernen

09.08.2013

TIWAG missbraucht WWF-Pandabär und Flussrückbauprojekt am Inn

WWF-Kritik: Unerlaubte Logoverwendung und Kreditschädigung für Kraftwerk Kühtai

02.08.2013

Schwarze Sulm: Akte der Verzweiflung bei Projektbetreiber

WWF fordert Weisung von Umweltminister Berlakovich

19.07.2013

Flussgipfel: Berlakovich will sofortigen Baustopp an der Sulm

Breite Allianz von Hainburgkämpfern und Umweltschützern

16.07.2013

WWF: Gewalt gegen Flussschützer in der Steiermark

2 Verletzte: Aktivisten von Kraftwerksbetreiber angegriffen

26.06.2013

Vernichtendes Urteil für Kaunertal-Kraftwerk: UVP-Behörde sagt Nein

Naturschutz, Hochwasserschutz, Lärm- und Staubbelastung sprechen dagegen

24.06.2013

WWF: Sulmkraftwerk nach Beschluss der Donauländer nicht mehr möglich

Immer engmaschiger wird das Netz an nationalen und internationalen Vorgaben gegen eine Errichtung des …

11.06.2013

WWF: Hochwassermilliarde richtig verwenden

Umweltminister schuldet Liste der ökologischen Flussrenaturierungen

10.06.2013

Hochwasserschutz? Kein Kraftwerk in Roter Zone!

WWF fordert sofortigen Stopp für Kraftwerk Mittlerer Inn

10.06.2013

Hochwasser: WWF fordert raschen Bundeshochwassergipfel

Bundesregierung muss Liste der ökologischen Flussrenaturierungen erstellen

06.06.2013

Hochwasser: WWF fordert Rückbauoffensive von Bundesregierung

Bundeshochwasserschutzprogramm soll Flüsse aus Zwangskorsett befreien

03.06.2013

Hochwasserschutz in Österreich: Flüsse im Zwangskorsett

Flussschutz für nachhaltigen Hochwasserschutz ist jetzt Gebot der Stunde

22.05.2013

WWF: Schwarz-Grüner Koalitionspakt hat großen Nachholbedarf

„Frühwarnung“ in den Fächern Wasserkraft und Naturschutzpolitik

17.05.2013

Neue Hindernisse für Kraftwerk Sulm: Grundbesitzer verweigern Zufahrt

Dem WWF liegt ein Schreiben vor, das belegt, dass die zentrale Zufahrt zur Baustelle im steirischen Schwanberg…

15.05.2013

Skandalkraftwerk Sulm: Bauarbeiten haben heute begonnen

WWF: Jetzt droht Österreichs Steuerzahlern 60 Millionen-Strafe

07.05.2013

Neue Tamariskenstudie ist unnötige Geldverschwendung

Fachlich korrekte Abgrenzung für ein Schutzgebiet an der Isel liegt bereits vor

02.05.2013

WWF weiht Flussheiligtum Ötztaler Ache ein

Die Lebensader des Ötztals muss für die Nachwelt bewahrt werden

27.04.2013

100 WassersportlerInnen aus Österreich und Bayern paddeln für die „Freie Salzach“ – ein großes Zeichen für „Flüsse voller Leben!“

19.04.2013

Pandabär verstößt gegen Tiroler Bauordnung

Der bunte Reklame-Schilderwald von Sölden bringt den Gästen das vielfältige touristische, kulinarische, Unterhaltungs- und …

12.04.2013

EU-Kommission sagt Nein zu Kraftwerk Schwarze Sulm

WWF: Endlich Weg frei für dauerhaften Schutz des Flussheiligtums

03.04.2013

Neue Fische für den Inn

Toni Innauer, Fischereiverband und WWF setzen 165.000 junge Äschen aus

28.03.2013

Berlakovich tarnt Flusszerstörung als Sanierung

Ein gefährlicher Dammbruch droht Österreichs Flüssen im kommenden Juni durch eine geplante Novelle …

21.03.2013

Die Sieben Sünden des Staudammbaus

WWF kritisiert Staudammprojekte von Österreich bis Brasilien

08.03.2013

Regionalkraftwerk Mittlerer Inn: Stürzt der Biber das IKB-Prestigeprojekt?

WWF zeigt die Unvereinbarkeit des Kraftwerks mit dem Naturschutz auf

07.03.2013

Versuchter Mord an Salzburgs Naturschutz

Mit Empörung reagiert der WWF auf den Beschluss des Landtagsausschlusses Salzburg am 6. 3…

06.03.2013

„Fischräuber“ am Pranger: WWF gegen Hetze an bedrohten Arten

Reiher, Otter und Kormorane sind nicht Schuld am Fischsterben

26.02.2013

Skandal: Kraftwerk Obere Isel gesetzeswidrig

Gemeinden wollen für Isel-Kraftwerk Nationalpark beschneiden

30.01.2013

Tiroler Wasserkraftpolitik: Regierung steckt Kopf in den Sand

WWF fordert Prüfung aller Wasserkraftprojekte laut Kriterienkatalog

27.01.2013

Rechtsstudie beweist: TIWAG-Projekt Kühtai ist gesetzeswidrig

WWF: Sprengungen und Hubschrauberflüge im Ruhegebiet Stubaier Alpen verboten

10.01.2013

EU erteilt Osttiroler Kraftwerksprojekten klare Absage

WWF: Weg frei für den Schutz der Isel

01.01.2013

Klare Worte für Natura 2000 Ausweisung durch EU-Umweltkommissar

WWF: Brüssel bestätigt fachliche Notwendigkeit für Isel-Schutzgebiet

2012

04.12.2012

WWF Österreich kauft die Rederinsel in Steyr

Weg frei für Naturschutzgebiet am letzten freien Fließstück der Enns

29.11.2012

Studie belegt: Pumpspeicher Kaunertal wird Investitionsruine

WWF und Greenpeace: TIWAG-Projekt ist unwirtschaftlich und unnötig für Tirol

08.11.2012

WWF fordert Nachdenkpause für Kaunertal-Kraftwerk

TIWAG und Land Tirol müssen Sorgen der Bauern ernst nehmen

04.10.2012

Toni Innauer, Fischer und WWF sorgen für mehr Artenvielfalt am Inn

Äschen, Huchen, Urforellen & Co: Jungfische bei Pettnau ausgesetzt

26.09.2012

WWF an Landeshauptmann: Regionalplan Osttirol statt ökologischer Katastrophe

10.000 Jahre alter Gletscherfluss darf nicht für kurzfristiges Wirtschaftsabenteuer geopfert werden

19.09.2012

Der WWF eröffnet das Nationale Flussheiligtum Isel

Osttiroler Herzfluss muss für die Nachwelt bewahrt werden

11.07.2012

WWF: Minister Berlakovich kann die Schwarze Sulm noch retten

Lebensministerium hat Rechtsmittel nicht ausgeschöpft

06.07.2012

Zahlen beweisen: Energiewende braucht Kaunertal-Ausbau nicht

WWF: Land Tirol und TIWAG sollen in Effizienz investieren, statt Naturparadiese zu zerstören

04.07.2012

WWF und ÖKOBÜRO: Note „Nicht Genügend“ für die TIWAG

Der WWF und das ÖKOBÜRO zeigen sich überrascht, dass TIWAG-Chef Wallnöfer davon spricht, mit dem Ausbau…

13.06.2012

WWF: Hinteres Ötztal als Schatzkammer der Natur bewahren!

TIWAG- Kraftwerk Kaunertal wäre das Aus für Flusswildnis der Ostalpen

11.05.2012

WWF: Österreichs Flüsse bedroht wie nie zuvor

E-Wirtschaft plant bei jedem dritten Wasserkraftprojekt an Realität und Recht vorbei

30.03.2012

Wasserkraftumfrage beweist: Mehrheit gegen Aufstau von Tiroler Hochtälern

Nur fünf Prozent der Tiroler stehen hinter den Wasserkraftplänen der TIWAG im Kaunertal.

27.03.2012

„Rütlischwur“ der Umweltorganisationen gegen Kraftwerk Kaunertal

Umweltminister Berlakovich muss Monsterprojekt stoppen

22.03.2012

Osttirolerinnen protestieren gegen den Ausverkauf der Isel

„Internationaler Tag des Wassers“

29.02.2012

Isel: Nein zum Stromgewinnungs-Poker auf Kosten der Natur!

Wachsende Koalition gegen die Iselkraftwerke und für den Erhalt des Flussjuwels

16.02.2012

WWF: Öko-Schatzkammer Isel vor Zerstörung schützen

Bedeutende Vorkommen von Flussuferläufer und Tamariske in Österreich

10.02.2012

Tirol: Hubinek an Landeshauptmann Platter: Stopp den Iselkraftwerken

Naturschutz in Osttirol statt Stromspekulationen von Kleingemeinden

01.02.2012

Tirol: Breiter Widerstand gegen Kraftwerkspläne an der Isel

Isel-Monat: Plattform Flüsse voller Leben warnt vor Zerstörung des Flusses

31.01.2012

WWF: Kriterienkatalog Wasserkraft: WWF kritisiert Berlakovich

Zentrale Naturschutzkriterien wurden nicht berücksichtigt

30.01.2012

WWF: Umweltminister darf Naturschätze nicht hinter Kraftwerksmauern versenken

Der WWF sieht im heute von Nikolaus Berlakovich vorgestellten Kriterienkatalog Wasserkraft einen Kniefall des Umweltministers …

2011

14.12.2011

Überzogene Wasserkraftpläne: Tiroler Naturjuwele in Gefahr

Öko-Allianz und Wissenschaft fordern von LH Platter Kraftwerksgipfel ein

29.11.2011

WWF: Sofortiger Planungsstopp für Staustufe Graz

Fünf unabhängige Experten der Fachabteilung für Wasserwirtschaft des Landes Steiermark bestätigen nun in einer Stellungnahme …

17.11.2011

WWF: „No-Go-Areas“ für Staudämme!

Studie fordert Schutz systemrelevanter Feuchtgebiete, Seen und Flüsse

14.11.2011

Letzte Chance für klugen Ausbau der Wasserkraft

NGOs und E-Wirtschaft ringen um Einigung beim Bundeskriterienkatalog

08.11.2011

WWF: Hände weg von der Isel

Osttiroler Bürgermeister versenken Naturschätze hinter Staumauern

06.10.2011

WWF: ÖBB-Kraftwerk soll jetzt am Projektfriedhof landen

LHStv. Gschwentner muss Lechflusssystem schützen

30.09.2011

Beton statt saubere Umwelt

ÖVP will Kritik im Kraftwerksbau verbieten

08.09.2011

WWF an LH Platter: Umweltanwalt nicht mundtot machen

WWF schlägt Tiroler Energiegipfel vor

06.09.2011

WWF Kraftwerks-Check: 12 von 30 ökologisch verheerend

Bundeskriterienkatalog für Wasserkraftwerke plant an Österreichs Natur vorbei

02.09.2011

Megakraftwerk Virgental in Nationalparkregion völlig fehl am Platz

Der WWF ruft die Gemeindevertreter von Virgen und Prägraten dringend zum Umdenken im Hinblick auf das Kraftwerk Virgental auf.

31.08.2011

Kraftwerk Graz-Puntigam: WWF-Stellungnahme zu UVP

WWF unterstützt Kräuter: Rechnungshof soll Wirtschaftlichkeit prüfen

05.08.2011

WWF zu Kraftwerksplänen in den Hohen Tauern: Nationalparkflüsse sind tabu!

Mit Bestürzung reagiert der WWF auf die jüngste Ankündigung der TIWAG, in das geplante Kraftwerk Tauernbach …

12.05.2011

Abschluss der Ausstellung in Graz

WWF-Ausstellung „Mythos Wasserkraft“ kommt nach Graz

09.05.2011

Heute in Amstetten: Mythos-Ausstellung

WWF und Initiativen für die Ybbs gemeinsam für den Schutz des Flussjuwels

05.05.2011

Die Ausstellung kommt nach Schladming

Ausstellung „Mär von der sauberen Wasserkraft“ in Schladming

04.05.2011

Die Mythen in Steyr

02.05.2011

Die Mythen-Ausstellung in Innsbruck

01.05.2011

Die „Mythen“ stehen am Salzburger Makartsteg

29.04.2011

Die Ausstellung macht Station in Lienz

27.04.2011

WWF-Ausstellung: Die Mär von der sauberen Wasserkraft

14.04.2011

Umstrittenes Kraftwerk Telfs: Gemeinden bekräftigen ihr Nein

05.04.2011

WWF: KW Telfs gefährdet Regionalplan Inn und das Projekt der.inn – lebendig und sicher

30.03.2011

Offener Brief an LH Günther Platter zu Innkraftwerk Telfs

29.03.2011

Skandal: Politische Weisung für Kraftwerk Telfs – WWF zeigt erstmals die schlechte Bewertung des Projekts im Kriterienkatalog

WWF zeigt erstmals die schlechte Bewertung des Projekts im Kriterienkatalog